20.07.2019 10:00
Profis, UNIQA ÖFB Cup, SV Allerheiligen, Vorschau

Saisonstart: Zum Auftakt Cup-Gastspiel in Allerheiligen

Mit dem Testspiel unter der Woche beim SC Pinkafeld (9:0) endete für den SK Rapid der Reigen der Vorbereitungsspiele mit Blickrichtung auf die anstehende, neue Saison. Nun liegt der Fokus bereits voll auf dem Pflichtspielstart, der erneut mit der 1. Runde im UNIQA ÖFB Cup aufwartet. Hier gastiert die Mannschaft von Cheftrainer Didi Kühbauer zum Auftakt beim SV Allerheiligen (Sonntag, 21. Juli, Anpfiff: 17:15 Uhr). Bereits 2012 war man im Cup, damals aber in der 2. Runde, beim steirischen Regionalligisten zu Gast und konnte einen 4:1-Erfolg verbuchen.

Der Aufstieg ist natürlich auch diesmal das erklärte Ziel, wie Cheftrainer Didi Kühbauer betont: "Wir sind gut drauf, haben uns in den vergangenen Wochen entsprechend vorbereitet und versucht, in allen Bereichen so gut es geht zu verbessern. Jetzt gilt es, zum Start voll da zu sein, denn auch wenn uns sicher eine emotionale Partie erwartet, wollen wir diese möglichst klar in 90 Minuten für uns entscheiden. Der Cup ist immer für Überraschungen gut, aber mit einem souveränen Auftritt wollen wir es gar nicht so weit kommen lassen."

 

Vor dem Cup-Duell: Stefan Schwab im Gespräch

Kadermäßig stehen dem Trainerteam bis auf die im Aufbau befindlichen Mario Sonnleitner, Dejan Ljubicic und Tamas Szanto mit Stand Donnerstag dabei alle Spieler zur Verfügung, also auch die in den letzten Wochen immer involvierten Talente wie Leo Greiml oder Nicholas Wunsch: "Wir können auf einen 20-Mann-Kader und dazu noch die jungen Spieler zurückgreifen, darum sind wir bestens gerüstet." Ähnlich sieht es auch Kapitän Stefan Schwab: "Auf den Saisonauftakt arbeitest du lange hin, willst und musst dann auch da sein, wenn es voll wieder losgeht. Wir wollen beim SV Allerheiligen eine solide Leistung hinlegen und möglichst problemlos zum Aufstieg kommen, keine Überstunden machen."

UNIQA ÖFB Cup, 1. Runde:
SV Allerheiligen - SK Rapid 
Sonntag 21. Juli 2019
Anpfiff: 17:15 Uhr

Link: Karten-VVK-Infos zu diesem Spiel findet ihr hier!

(gub)

 

Vor dem Cup-Duell: Didi Kühbauer im Gespräch

 

Das Match wird live in ORF 1 übertragen!

Umfrage

Alle Umfragen

Welchen Platz belegt Rapid 2020 nach dem Grunddurchgang?

Anzahl der Stimmen: 6022
Platz 1 - Tabellenführer
26%
Platz 2
27%
Platz 3
22%
Platz 4
10%
Platz 5
5%
Platz 6
3%
Leider Platz 7 oder schlechter
8%
 

RAPID TV

Die grün-weiße Videoplattform präsentiert von IMMOunited - jetzt Rapid schauen!

Termine

Alle News

TICKETS

Jetzt online Karten sichern!

FANSHOP

Jetzt bequem online einkaufen!

WHATSAPP

Jetzt zu unserem kostenlosen Service - den SK Rapid Whatsapp News - anmelden!

Tabelle

Team Spiele Tore Punkte
1. RB Salzburg 7 +28 21
2. LASK 7 +8 16
3. Wolfsberger AC 7 +11 15
4. SK Rapid 7 +6 13
5. SK Sturm Graz 7 +3 12
6. TSV Hartberg 7 0 11
7. WSG Tirol 7 -3 8
8. SCR Altach 7 0 7
9. SV Mattersburg 7 -12 6
10. FK Austria Wien 7 -6 5
11. SKN St. Pölten 7 -16 5
12. FC Admira 7 -19 1

Unser Leitbild