Das Präsidium des SK Rapid

Das Präsidium des SK Rapid (gewählt im Rahmen der Ordentlichen Hauptversammlung 2016):


Präsident Michael KRAMMER

Kernaufgaben im Präsidium: Personal, Marketing und Vertrieb, International, IT

Geb. 17. August 1960 in Wien
Familienstand: Verheiratet, 3 Kinder

Beruflicher Werdegang (Auszug)
1983 bis 1990 Offizier beim Österreichischen Bundesheer
1991 bis 1998 ÖAMTC (Österreichischer Automobil Motorrad und Touring Club)
1998 bis 2002 max.mobil.
Serviceleiter
2002 bis 2006 tele.ring
01/2003 - 04/2006 Vorsitzender der Geschäftsführung/CEO
2006 bis 2007 E-Plus
Vorsitzender der Geschäftsführung/CEO
2007 bis 2013 One, dann Orange Austria
Vorsitzender der Geschäftsführung/CEO
Seit 01/2013 mdc3 GmbH und ventocom GmbH - Gründer und Managing Partner

Vizepräsident Mag. Nikolaus ROSENAUER

Kernaufgaben im Präsidium: Recht, Stadionprojekt, Versicherungen, Organisation

Geb. 25. November 1967 in Wien
Familienstand: Verheiratet, 3 Töchter

Beruflicher Werdegang (Auszug)
1987 bis 1991
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien
1992 Gerichtsjahr in Wien
1992 bis 1997

Rechtsanwaltsanwärter in der Kanzlei Dr. Puschner & Dr. Poigner

1994

Mitglied Vorstand des SK Rapid

1996

Ablegung der Rechtsanwaltsprüfung

1997 bis 2004

Selbständiger Rechtsanwalt in Kooperation mit Dr. Haimo Puschner

2001

Wahl in das Präsidium des SK Rapid, seither Mitglied, seit 2015 Vizepräsident

2004

Gründung der Puschner, Spernbauer Rosenauer Rechtsanwäte OG seither als Gesellschafter vorwiegende Tätigkeit im Bereich Zivil- und Unternehmensrecht; Gesellschaftsrecht, Wettbewerbsrecht, Liegenschaftsangelegenheiten und Sportrecht. 


Finanzreferent Martin BRUCKNER

Kernaufgaben im Präsidium: Finanzen, Controlling und Finanzierung

Geb. 5. Dezember 1964 in Wien
Familienstand: Verheiratet, 2 Kinder

Beruflicher Werdegang (Auszug)
1985 bis 1987 Die Erste Vermögensanlage- und Beteiligungen Ges.m.b.H.
1987 bis 1989 Sparinvest Kapitalanlagegesellschaft mbH
Seit 1990 Allianz Investmentbank AG
(vorm: Investment & Trust Bank AG)
1991 bis 1998 Geschäftsführer der Allianz Invest
Kapitalanlagegesellschaft mbH
Seit 1/1999 Mitglied des Vorstands der Allianz Investmentbank AG
Seit 10/2007 Mitglied des Vorstands der Allianz Pensionskasse AG
Seit 5/2013 Sprecher des Vorstands der Allianz Investmentbank AG

Finanzreferent Stellvertreter Dr. Erich HAIDER

Kernaufgaben im Präsidium: Institutionen, Sponsoren, Kuratorium

Geb. 19.Jänner 1944 in Mürzzuschlag
Familienstand: Verheiratet, 2 Kinder

Beruflicher Werdegang (Auszug)
1958 bis 1961 Facharbeiterausbildung  Schoeller Bleckmann Stahlwerke zum Dreher
1964 bis 1967 Ingenieursausbildung Höhere Technische Lehranstalt Leoben für Hüttentechnik
1968 bis 1972 Studium der Betriebswirtschaft Universität Graz
1972 bis 1974 Schoeller Bleckmann Stahlwerke Ternitz, Promotion zum Doktor rer.soz.oec.
1975 bis 1978 Prokurist Fernwärme Wien
1979 bis 1984 CFO Entsorgungsbetriebe Simmering
1984 bis 1990 Zugleich CFO Odelga Medizintechnik und CFO Seratherapeutisches Institut der Stadt Wien
1990 bis 2009 Vorsitzender und CFO Fernwärme Wien
2001 bis 2009 Zugleich CFO Wien Energie
2001 Verleihung des goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um das Land Wien
2004 Ernennung zum Ehrensenator der Universität für angewandte Kunst Wien
seit 2011 Gründer und Managing Partner von der Energy Transfer Vienna GmbH

Schriftführer Ing. Gerhard HÖCKNER

Kernaufgaben im Präsidium: SK Rapid II, Nachwuchs, Partnerbetreuung

Geb. 20.9.1960 in Tulln
Familienstand: Verheiratet, 3 Töchter

Beruflicher Werdegang (Auszug) / Tätigkeiten
1982 bis 2013 Gründung der Firma Pizza on Tour und Eröffnung von 15 Gastronomiebetrieben
1990 bis 2013 Gründung einer Export-Import Handelsfirma, einer GastroConsulting Firma sowie einer Immobilienverwaltung
2004 bis 2007 Kuratoriumsmitglied des SK Rapid
Ab 2007 Präsidiumsmitglied des SK Rapid

Petra GREGORITS

Kernaufgaben im Präsidium: Frauen und Familien, Businessclub, KMU

Geb. 28.6.1965 in Eisenstadt
Lebt seit mehr als 30 Jahren in Wien
Familienstand: Verheiratet, erwachsener Sohn

Beruflicher Werdegang (Auszug)
1990 - 1995
OGM, Regioplan Consulting
Seit 06/1995 PGM marketing research consulting - Gründerin, Eigentümerin
2001-2005 Bundesvorstand Junge Wirtschaft Österreich, 2004 Junior Chamber International/USA
2010-2016
Vorsitzende von Frau in der Wirtschaft/WK Wien

Josef KAMPER

Kernaufgaben im Präsidium: Profis, Mitgliedschaft, Legenden

Geb. 13.06.1967 in Wien
Familienstand: Ledig, eine Tochter.

Beruflicher Werdegang (Auszug)
1986 Eintritt in die Firma Josef Kamper Ges.m.b.H.
Seit 1991 Inhaber der Firma Josef Kamper Ges.m.b.H
in Neusiedl/S (VW/Audi) www.autohaus-kamper.at
Seit 1984 Mitglied des SK Rapid, ehrenamtlich tätig in Vorstand und Kuratorium des Vereins
Seit November 2010 Präsidiumsmitglied des SK Rapid

Thomas WALDNER

Kernaufgaben im Präsidium: Jugendmarketing, aktive Fanszene, Institutionen, Sicherheit

Geb. 01. September 1984
Familienstand: Verheiratet, eine Tochter

Beruflicher Werdegang (Auszug)
Seit 2012 Projektleiter des Wiener Donauinselfests
Europas größtes Festival bei freiem Eintritt. Dies umfasst sowohl die künstlerische als auch technische Gesamtverantwortung für die Durchführung der Veranstaltung
2010-2012 Eventmanagement der SPÖ Wien
Organisation von Veranstaltungen und Tagungen. Ausarbeitung von Konzepten für den Außenauftritt der Partei. Koordinierung der Straßenteams. Unterstützung bei der Ausarbeitung von Kampagnen. Koordination und Organisation der Infrastruktur am Donauinselfest
2010 Mitarbeiter Wahlkampfteam Dr. Heinz Fischer
Koordination der Wahlkampfhelfer, jungen MitarbeiterInnen und des Begleitteams. Planung der Verteilung des Promotionmaterials, Koordination der Ablaufpläne und Erstellung der Tourpläne für Stopps in ganz Österreich.
  Vizepräsident des Wiener Kulturservice
  Vertreter des Donauinselfests im europäischen River//Cities Netzwerk

Wir sind Rapid!

Hospitality

Allianz Stadion