Open In App
30.06.2022
Business, Fanzone

„Immer wieder Rapid Wien“: Neue Plakatkampagne in Ostösterreich

Neue Saison, neues Abo, neues Trikot: Die kommende Spielzeit 2022/23 steht in den Startlöchern, die grün-weißen Profis trainieren derzeit in Bad Tatzmannsdorf und erst kürzlich konnte der SK Rapid einige Neuigkeiten verkünden. So wurde auch der neue Dresscode gelüftet, der nun auch breitenwirksam im Rahmen einer aktuellen Plakatkampagne zu sehen ist. 

Unter dem Motto „Immer wieder Rapid Wien“ geht es in die neue Bundesligasaison. Der weltweit beliebte Sportartikelhersteller PUMA und Teamsport-Spezialist 11teamsports sind weiterhin für die Ausrüstung der Hütteldorfer verantwortlich. Im Rahmen einer ganz besonderen Präsentation wurden somit kürzlich auch die neuen Heimtrikots präsentiert. In der Saison 2022/23 laufen die Hütteldorfer in klassisch grün-weiß-längsgestreiften Trikots kombiniert mit weißen Hosen und Stutzen auf, was für viele Rapid-Fans zur traditionellen Spielbekleidung der Hütteldorfer zählt. Seit dem Farbwechsel von Blau-Rot auf Grün-Weiß am Rudolfsheimer Sportplatz im Jahr 1906 setzte sich diese Farbanordnung auf der „Wäsch“ immer wieder durch.

Claudia Mohr-Stradner (Head of Regional Sales, EPAMEDIA) und Christoph Peschek (Geschäftsführer Wirtschaft/CEO, SK Rapid) vor der gemeinsamen Plakatwand in Wien Hütteldorf.

550 Plakatwände in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland

Das besagte Dress ist nun auch bis 12. Juli 2022 auf 550 Plakatwänden der EPAMEDIA in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland zu sehen. Die Kampagne mit Maximilian Hofmann und Bernhard Zimmermann stimmt alle Rapidlerinnen und Rapidler – und jene, die es noch werden möchten – bereits auf die neue Saison ein und lässt die gemeinsame Einheit der Rapid-Familie im Allianz Stadion erkennen. Zusätzlich wird auch auf das Saisonabo 2022/23 aufmerksam gemacht, bei dem es zusätzlich zu den Varianten Abo16 und Abo Plus erstmals auch ein Familienabo gibt.

Geschäftsführer Wirtschaft/CEO des SK Rapid, Christoph Peschek: „Der SK Rapid steht für Werte aus Tradition und auf Basis dieser gestalten wir die Zukunft. Die Trikots sind dabei ein wichtiges und emotionales Erkennungsmerkmal, weshalb es mich sehr freut, dass wir diese nun auch im Rahmen unserer Plakatkampagne in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland präsentieren können. Das lässt die Vorfreude auf gemeinsame Fußballfeste in Hütteldorf noch mehr wachsen“.

„Immer wieder Rapid Wien – und immer wieder EPAMEDIA. Eine Partnerschaft, die schon lange währt und über die wir uns sehr freuen. Auch dieses Jahr bringen wir die neuen Trikots wieder überlebensgroß in ganz Ostösterreich aufs Plakat und freuen uns gemeinsam mit den Fans auf die neue Saison“, ergänzt Claudia Mohr-Stradner, Head of Regional Sales Wien/NÖ/BGLD/STMK von EPAMEDIA, abschließend.

Fotos: SK Rapid

Berni Zimmermann und Maximilian Hofmann tragen das grün-weiße Trikot auf 550 Plakatwänden durch ganz Österreich!

Tabelle

Team Spiele Tore Punkte
1. RB Salzburg 9 +18 22
2. LASK 9 +8 18
3. SK Sturm Graz 9 +9 18
4. FK Austria Wien 9 +4 12
5. SC Austria Lustenau 9 -4 12
6. Wolfsberger AC 9 -1 11
7. SK Austria Klagenfurt 9 -2 11
8. SK Rapid 8 -1 11
9. WSG Tirol 9 -1 11
10. TSV Hartberg 8 -8 7
11. SV Ried 9 -10 5
12. SCR Altach 9 -12 5

VON KLEIN AUF RAPID!

HEIMTRIKOT 2022/23

ABO 2022/23